Banner

KidSwing

Mit dem Golfschläger gegen Selbstzweifel

Der namhafte deutsche Golfer Alexander Cejka ist Schirmherr dieser Initiative, die behinderten Kindern Körpertraining und Spaß in einem schenkt. Das Motto lautet: Jeder eingelochte Ball ist ein Erfolg. Und sportlicher Erfolg ist die beste Medizin zum Aufbau eines starken Selbstvertrauens. Wie wichtig die innere Stärke für ein erkranktes oder behindertes Kind ist, weiß Golfprofi Anthony Netto selbst am besten. Nach einer schweren Erkrankung gründete er das Projekt, in dem er als leitender Trainer bis heute tätig ist. Mit seiner sportlichen und menschlichen Stärke konnte Anthony Netto Golf-Vereine in ganz Deutschland von der Idee begeistern. Seit 2004 gibt es den ersten KidSwing-Rasen in Frankreich.

Mehr über das Projekt und seinen Gründer erfahren Sie auch auf folgenden Seiten:

» Die Homepage von Anthony Netto

» KidSwing - ein Projekt von „Deutsche Kinderhilfe Direkt“

» Bundesweite Förderung von KidSwing

Projekt - KidSwing - Anthony - Erfolg - Kinderhilfe
© copyright 2006
zum Seitenanfang